WetterLetter … oder … Brotschi-Wettert
wetter – klima – modelle – prognosen – news

Meldung von Wetteronline:

In Münster fast 300 Liter gefallen?

Der Gewitterguss in Münster war so kleinräumig, dass er durch das Raster der offiziellen Wetterstationen durchgefallen ist. Die nächste Messtation Münster/Osnabrück Flughafen meldete gerade mal 20 Liter auf den Quadratmeter in 12 Stunden.

Der Regenmesser des Landesumweltamtes in NRW registrierte hingegen rund 290 Liter innerhalb weniger Stunden. Einige Meldungen privater Messstationen bestätigen diesen Wert.

Wenn man bedenkt, dass in Münster im gesamten Juli normalerweise knapp 80 Liter fallen und im gesamten Jahr etwa 800 Liter, kann man sich gut vorstellen, warum es in der Stadt heftige Überflutungen gab.


Post Comment

Please notice: Comments are moderated by an Admin.


Powered by Wordpress
Theme © 2005 - 2009 FrederikM.de
BlueMod is a modification of the blueblog_DE Theme by Oliver Wunder